≡ Menu

Freeletics Übungen: Pistols

Freeletics Kasatschok

ein effektives Workout für Deine Oberschenkel: die Freeletics Pistols

Die korrekte Ausführung der Pistols (ähnlich dem „Kosakentanz“ oder „Kasatschok“) kannst Du in der folgenden Beschreibung nachlesen. 

  • Beginne die Pistols aus dem geraden Stand und auf einem Bein. Knie, Hüfte und Schultern bilden eine Linie.
  • Senke Deine Hüfte auf einem Bein stehend ab, bis sich Dein Oberschenkel und Deine Wade berühren.
  • Du hast 1 Wiederholung absolviert, sobald Du in die Startposition zurück gekehrt bist.
  • Während des gesamten Bewegungsablaufs darf das andere Bein den Boden nicht berühren. Deine Hände dürfen zudem weder Kontakt zum Boden noch zu den Beinen haben.
  • Beachte: halte Dein Gewicht auf der Ferse. Drücke Dein Knie nach außen und behalte Spannung in Deinem Rücken.
  • Sollte die Übung zu schwer sein oder im Laufe des Workouts zu schwer werden, dann mache die einfache Variante: verwende unterstützend einen Stuhl oder einen ähnlichen Gegenstand.

Hier geht es zurück zur Übersicht der Freeletics Übungen.

Nächster Freeletics-Artikel:

Vorheriger Freeletics-Artikel:

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst Du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen